Presse

Zum Thema Gesundheit werden hier sukzessive aktuelle Presseartikel aus den ortlichen Tageszeitungen eingestellt. Hierbei wird nach Suchbegriffen (z.B. Medizin und Gesundheit) online auf den jeweiligen Presseseiten nach aktuellen und interessanten Artikeln gesucht.

Die Angaben sind ohne Gewähr.

Impfschutz für Asthmatiker wegen ihres erhöhten Infektionsrisikos besonders wichtig
www.lungenaerzte-im-netz.de - 8.11.2017
Asthmatiker haben ein erhöhtes Infektionsrisiko und sollten sich gegen Grippe und Pneumokokken impfen lassen. Dazu raten die Lungenärzte der Deutschen Lungenstiftung unter Berufung auf die Ergebnisse ... mehr
Störungen der Fruchtbarkeit: Männer und Frauen gleichermaßen betroffen
www.frauenaerzte-im-netz.de - 07.12.2017
Einer künstlichen Befruchtung außerhalb des Körpers durch Injektion eines Spermiums in eine Eizelle muss seit wenigen Monaten eine Untersuchung des Mannes durch Ärztinnen oder Ärzte mit der ... mehr
Alltagsgifte, Krankheiten, Arzneimittel – was Männer unfruchtbar macht
www.frauenaerzte-im-netz.de - 07.12.2017
Paare mit Kinderwunsch unterschätzen vielfach, wie stark Genussgifte, Krankheiten und Arzneimittel die Fruchtbarkeit des Mannes beeinträchtigen können. Auf dem größten deutschsprachigen Kongress für ... mehr
Ballaststoffe allein sind meist keine Hilfe bei Verstopfungen
www.kinderaerzte-im-netz.de - 06.12.2017
Verstopfung bzw. Obstipation ist weltweit eines der häufigsten Probleme bei Kindern. Von Verstopfung spricht man, wenn u.a. weniger als 1-2 Stühle pro Woche entleert werden, die Stühle selber hart und ... mehr
Jeder achte Deutsche will nicht auf Alkohol verzichten
www.aerzteblatt.de - 05.12.2017
Leverkusen – Etwa jeder achte Bundesbürger (13 Prozent) kann sich laut einer Umfrage ein Leben ohne Alkohol nicht vorstellen. Unter den Männern gaben dies rund 17 Prozent an und damit doppelt so viele ... mehr
Leben in der Nähe von Grünflächen wirkt sich positiv auf Aufmerksamkeit von Kindern aus
www.kinderaerzte-im-netz.de - 05.12.2017
Spanische und italienische Forscher kommen zu dem Schluss, dass Natur und Grünflächen rund um das Zuhause in jungen Jahren sich positiv auf die geistige Entwicklung von Kindern auswirken.
mehr
Übergewicht, Familie, Rauchen - wann müssen Schwangere Thrombosen fürchten?
www.frauenaerzte-im-netz.de - 05.12.2017
Damit es während der Geburt nicht zu schweren Blutungen und Blutverlusten kommt, wird im letzten Drittel der Schwangerschaft das System der Blutgerinnung stark aktiviert. Vor allem dann, wenn bei ... mehr
Wenn Fluchterfahrung anfällig für Alkoholmissbrauch macht
www.bzga.de - 05.12.2017
Thema der neuen Ausgabe des Newsletters ALKOHOLSPIEGEL der BZgA
Köln, 05. Dezember 2017. In den Jahren 2015 und 2016 wurden in Deutschland etwa 1,1 Millionen Asylanträge gestellt. Für viele ... mehr
05.12.2017: Grippeimpfung nicht vergessen
DEUTSCHES GRÜNES KREUZ e. V. Ausgabe Nr. 11-12/2017 - veröffentlich am 05.12.2017
Seit Oktober rufen Experten wie jedes Jahr zur Grippeimpfung auf. Wer bisher nicht geimpft ist, hat noch Zeit, die Impfung vornehmen zu lassen. Bislang ist die Grippeaktivität laut ... mehr
Wenn ein Dengue-Impfstoff schwere Dengue-Erkrankungen fördert
www.aerzteblatt.de - 04.12.2017
Paris – Menschen, die noch niemals an Dengue erkrankt sind, sollten sich nicht gegen Dengue impfen lassen. Dies teilte der Hersteller des derzeit einzigen verfügbaren Dengue-Impfstoffes in einer ... mehr
Wissenslücken bei Erkrankung Depression – So denkt Deutschland
www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org - 04.12.2017
Das Deutschland-Barometer Depression offenbart eklatante Wissenslücken: Eine Depression wird oftmals nicht als Erkrankung im medizinischen Sinne angesehen, auch besteht noch Skepsis gegenüber Online ... mehr
Studie: Zusammenhang zwischen Antidepressiva-Einnahme und erhöhtem Risiko für Typ-2-Diabetes?
www.kinderaerzte-im-netz.de/ - 04.12.2017
Ein Team von Forschern der University of Maryland School of Pharmacy und der University of Maryland School of Medicine legte nahe, dass eine längerfristige Einnahme von Serotonin-Wiederaufnahmehemmern ... mehr
Gefahr für Babys durch Schütteln wird unterschätzt - Neues "Bündnis gegen Schütteltrauma"
www.bzga.de - 04.12.2017
Wenn Eltern für einen kurzen Moment die Kontrolle verlieren und ihr schreiendes Baby schütteln, können sie ihm schwere Schäden zufügen, die zu körperlicher und geistiger Behinderung führen können. ... mehr
HIV-Neuinfektionen in Deutschland - Aids geht immer noch jeden etwas an!
Ärzte Zeitung online, 01.12.2017
Allen Aufklärungskampagnen zum Trotz wird die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland nicht kleiner. Zudem tun sich neue Problemgruppen auf, die ihr Infektionsrisiko wohl unterschätzen. mehr
Geburt in Teenagerjahren erhöht Risiko für Herz- Kreislauferkrankungen
www.kinderaerzte-im-netz.de - 01.12.2017
Frauen, die als Teenager zum ersten Mal Mütter wurden, haben später im Leben ein größeres Risiko für Herz- und Gefäßerkrankungen im Vergleich zu später gebärenden Frauen. Diese Ergebnisse stellen ... mehr
Pseudo-Krupp: Bei Hustenanfall Ruhe bewahren
www.hno-aerzte-im-netz.de - 01.12.2017
Wenn Kleinkinder einen starken, trockenen, bellenden Husten mit Atemnot haben, sollten Eltern unbedingt versuchen, selbst nicht panisch zu werden und das Kind zu beruhigen, es auf den Arm zu nehmen.
mehr
Asthma-Behandlungsprogramm auch für Kleinkinder
www.aerzteblatt.de - 01.12.2017
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat das strukturierte Behandlungsprogramm (Disease-Management-Programm, DMP) für Asthmapatienten ergänzt und spezifiziert. So sollen beispielsweise künftig auch ... mehr
Herzschwäche: Lassen Sie Ihre Eisenwerte checken!
www.netdoktor.de - 1.12.2017
35 bis 60 Prozent der Patienten mit Herzschwäche leiden an Eisenmangel, so die Deutsche Herzstiftung. Müdigkeit, Leistungsabfall, Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme sind die Folgen. Besonders ... mehr
Sport verhilft auch bei Krebs zu mehr Lebensqualität
www.internisten-im-netz.de - 01.12.2017
Krebspatienten können mit Sport dazu beitragen, die Nebenwirkungen einer Chemotherapie zu verringern und der sogenannten Chemotherapie-induzierten peripheren Polyneuropathie (CIPN) vorzubeugen.
mehr
Kostenübernahme für Fruchtbarkeitserhalt von Krebspatienten ermöglichen
www.aerzteblatt.de - 30.11.2017
Politische Anstrengungen zur Realisierung des Kinderwunsches von jungen Krebspatienten zwischen 18 bis 39 Jahren fordern die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) und ... mehr
Depressionen - Engpässe in der Versorgung von depressiven Diabetikern
Ärzte Zeitung online, 30.11.2017
Von den 6,5 Millionen Diabetikern in Deutschland leidet jeder Achte auch an einer Depression – mit erhöhtem Komplikationsrisiko. Vor allem die psychotherapeutische Versorgung müsste besser werden. ... mehr
Die magisch bunte Weihnachtsplätzchenjagd der IKK classic Spielen und Gewinnen!
IKK Classic
Jagen Sie in der Adventszeit vom 01.12. bis 24.12.2017 nach bunten Weihnachtsplätzchen und gewinnen Sie tolle Preise!
mehr
HIV-positiv - Hürden auf dem Weg zum "normalen" Leben
Ärzte Zeitung online, 29.11.2017
Die diesjährige Kampagne zum Welt-Aids-Tag hat das Motto "Positiv zusammen leben". Positive Botschaften sind gut. Sie dürfen aber nicht an Verharmlosung grenzen. Für eine "neue Sorglosigkeit" in Bezug ... mehr
ADHS: Motorische Unruhe tritt besonders bei Konzentration auf
www.kinderaerzte-im-netz.de/ - 29.11.2017
Es ist kein Mangel an Motivation und kein Zeichen für Langeweile, wenn Kinder mit ADHS mit dem Fuß wippen oder mit dem Stuhl wackeln, während sie eine anspruchsvolle Aufgabe lösen.
mehr
Studie: Teenager leiden unter Depressionen ihrer Väter
https://www.aerzteblatt.de/ - 28.11.2017
Depressionen können von den Eltern auf die Kinder übertragen werden. Nachdem frühere Studien nur den Einfluss der Mütter beleuchtet hatten, zeigt jetzt eine Untersuchung in Lancet Psychiatry (2017; ... mehr