Aktuelles

hier finden Sie verschiedene Top Themen in Sachen Gesundheit, wo im Detail auf verschiedene Themen eingegeangen wird.

wie z.B. Impfpflicht, der richtige Sonnenschutz, über diverese Krankheiten etc.
23.05.2019: 20 Empfehlungen zur Demenz-Prävention
www.aerztezeitung.de - 14.05.2019
Mehr körperliche Aktivität, Tabakentzug und eine gründliche Blutdruck- und Blutzuckerkontrolle – das sind nach Auffassung der WHO die wichtigsten Maßnahmen, um die drohende Demenzepidemie einzudämmen. mehr
23.05.2019: Hyposensibilisierung hilft Asthma verhindern
www.lungenaerzte-im-netz.de - 07.05.2019
Patienten mit Allergien der oberen Atemwege droht ohne ursächliche Behandlung ein Etagenwechsel – sie erkranken oft an allergischem Asthma. Darauf weist die Deutsche Allergieliga anlässlich des Welt ... mehr
07.05.2019: Tag gegen Lärm: Momente der Stille zum Ausgleich
www.hno-aerzte-im-netz.de - 23.04.2019
Am 24. April 2019 findet der 22. Internationale Tag gegen Lärm mit dem Motto "Alles laut oder was?" statt. Anlässlich diesen Tages ruft der Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte dazu auf, sich ... mehr
07.05.2019: HPV-Impfung senkt das Krebsrisiko deutlich
www.netdoktor.de - 16.04.2019
Die HPV-Impfung wirkt: Seitdem 2008 die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs in Schottland eine Routine-Impfung ist, sinkt das Krebsrisiko der Frauen deutlich. Sie haben weniger veränderte Zellen am ... mehr
07.05.2019: Impfen und schützen: Experten rechnen mit vielen Zecken
www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org - 12.04.2019
Der lange, heiße Sommer 2018 war nicht nur für viele Menschen eine Wohltat, sondern auch für Zecken. Wanderer und Urlauber müssen deshalb 2019 besonders aufpassen - und sich vielleicht impfen lassen. ... mehr
11.04.2019: Zecken ab 7 Grad aktiv - Wie gefährlich ist die Borreliose?
www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org - 25.03.2019
Die Zeckenkrankheit Lyme-Borreliose ist zwar unangenehm, aber auch gut behandelbar. Wenn sie rechtzeitig entdeckt wird. Ansonsten wird die Diagnose schnell zum kniffligen Puzzle - und manchmal sogar ... mehr
28.03.2019: Zahl der Masernfälle steigt in mehreren Ländern Europa
www.aerztezeitung.de - 18.03.2019
SOLNA. Die Masernausbrüche in den Regionen der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums (EEA) haben sich in einigen Ländern weiter verschärft, berichtet das European Centre for Disease Prevention and ... mehr
20.03.2019: Zum Weltnierentag 2019 am 14. März
www.internisten-im-netz.de - 13.03.2019
Ziel ist, auf Risikofaktoren und präventive Verhaltensweisen der Nieren mit ihren vielfältigen lebenswichtigen Funktionen aufmerksam zu machen… nter dem Motto Kidney Health for Everyone Everywhere ... mehr
12.03.2019: Darmkrebsmonat März 2019: Risiken kennen – Chancen nutzen
www.bzga.de - 25.02.2019
BZgA informiert zu Vorbeugung und Früherkennung von Darmkrebs
Köln, 25. Februar 2019. „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt“ heißt es im Volksmund. Doch wie verhält es sich, wenn es um das eigene ... mehr
27.02.2019: WHO schlägt Alarm: Zahl der Masern-Fälle in einem Jahr verdoppelt
www.kinderaerzte-im-netz.de - 14.02.2019
Die Masern verbreiten sich nach jahrelang rückläufigem Trend wieder weltweit. Die vorläufige Zahl der gemeldeten Erkrankungen hat sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt, auf 229.000 Fälle, wie ... mehr
13.02.2019: Belastung & Erschöpfung: BZgA gibt Tipps zur Stressbewältigung
www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org - 29.01.2019
Es ist wichtig, im Alltag auf Symptome von emotionaler Erschöpfung und Stresserleben zu achten und adäquate Gegenmaßnahmen einzuleiten, um chronischen Erkrankungen entgegenzuwirken.
mehr
13.02.2019: Grippewelle 2018/19: Einige Tipps im Überblick
www.hno-aerzte-im-netz.de - 24.01.2019
Langsam beginnt die diesjährige Grippewelle. Das geht aus dem aktuellen Wochenbericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) hervor. Hier einige Tipps und Verhaltensmaßnahmen rund um das Thema Grippe ... mehr
29.01.2019: Baby: Sanftes Streicheln hilft gegen Schmerz
www.kinderaerzte-im-netz.de - 28.01.2019
Forscher konnten beobachten, dass ein sanftes Streicheln beim Baby die Aktivität in seinem Gehirn reduziert, die mit schmerzhaften Erlebnissen einhergeht. mehr
23.01.2019: Nasenbluten: Bei Kälte ist Nasenpflege besonders wichtig
https://www.hno-aerzte-im-netz.de - 18.01.2019
Kälte und trockene Luft erhöhen das Risiko für Nasenbluten, daher kommt es im Winter vermehrt zu Nasenbluten. Zur Vorbeugung sind spezielle Nasensalben und regelmäßige Nasenspülungen ratsam. mehr
15.01.2019: Grippe-Impfung jetzt noch sinnvoll
www.hno-aerzte-im-netz.de - 11.01.2019
Die Grippesaison startet langsam. Eine Infektion mit Influenza-Viren, den Erregern der Grippe, kann die Entwicklung einer Mittelohrentzündung oder einer Nasennebenhöhlenentzündung stark begünstigen. mehr
07.01.2019: Vitamin D – Gut versorgt im Winter
IKK Ratgeber Gesundheit - veröffentlicht am 07.01.2019
In den dunklen Wintermonaten hat es der Körper schwer, ausreichend Vitamin D zu bilden. Jetzt greift er auf seine Speicher zurück, die er im Frühjahr und Sommer mit Hilfe der Sonne gut gefüllt hat. ... mehr
07.01.2019: Belastung & Erschöpfung: BZgA gibt Tipps zur Stressbewältigung
https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org - 07.01.2019
Es ist wichtig, im Alltag auf Symptome von emotionaler Erschöpfung und Stresserleben zu achten und adäquate Gegenmaßnahmen einzuleiten, um chronischen Erkrankungen entgegenzuwirken. mehr
04.01.2019: Mammografie-Screening: Frauen profitieren deutlich
http://www.frauenaerzte-im-netz.de - 04.01.2019
Frauen, die am Mammografie-Screening teilnehmen, haben einen hohen Nutzen von den Untersuchungen. Die Maßnahme reduziert deutlich das Risiko, an Brustkrebs zu versterben. mehr
19.12.2018: Bei trockenem Husten lindern Kräutertees den Hustenreiz
https://www.hno-aerzte-im-netz.de - 11.12.2018
Tees aus Heilpflanzen können Patienten mit trockenem Husten Linderung verschaffen. Ebenfalls wirksam sind entsprechende Kräuterextrakte, die als Pastillen, Sirup, Saft oder Tropfen eingenommen werden. mehr
10.12.2018: HPV-Impfung ist zukünftig für alle Kinder zwischen 9 und 14 Jahren Kassenleistung
www.frauenaerzte-im-netz.de - 03.12.2018
Die Kosten für die Impfung gegen Humane Papillomviren (HPV) werden zukünftig für alle Kinder zwischen 9 und 14 Jahren von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Der Beschluss zur Änderung der ... mehr
03.12.2018: Schnarchen: Kurze Atemaussetzer besonders riskant
www.netdoktor.de - 14.11.2018
Schnarchen gilt als Problem, das weniger den Schläfer als den Bettgefährten plagt. Anders sieht es aus, wenn dabei der Atem stockt. Die nächtlichen Atemaussetzer, von Ärzten als obstruktives ... mehr
27.11.2018: Rauchen ist die weitaus größte Feinstaubbelastung!
www.lungenaerzte-im-netz.de - 23.11.2018
Die EU-Grenzwerte für Luftschadstoffe haben keine ausreichende wissenschaftliche Basis und sind unverhältnismäßig. Zigarettenrauch enthält z.B. das Millionenfache an Feinstaub, trotzdem fallen nicht ... mehr
19.11.2018: Frauen zunehmend von Alkoholsucht betroffen
www.frauenaerzte-im-netz.de - 24.09.2017
Alkohol kann dem Körper schaden. Das gilt für Frauen noch mehr als für Männer. Warum trinken nun Frauen immer öfter Alkohol in einem riskanten Maße? mehr
12.11.2018: Keuchhusten trifft vor allem Erwachsene
www.netdoktor.de - 19.04.2018
Lange galt Keuchhusten (Pertussis) als Kinderkrankheit. Doch seit die meisten Kinder geimpft werden, treten fast zwei Drittel der Fälle bei Jugendlichen oder Erwachsenen auf. Sie gefährden vor allem ... mehr
05.11.2018: Gefahr für Babys durch Schütteln wird unterschätzt - Neues „Bündnis gegen Schütteltrauma”
www.kinderaerzte-im-netz.de - 21.12.2017
Wenn Eltern für einen kurzen Moment die Kontrolle verlieren und ihr schreiendes Baby schütteln, können sie ihm schwere Schäden zufügen, die zu körperlicher und geistiger Behinderung führen können. ... mehr